Unsere Erfahrungen aus Verkaufsgesprächen und Messen haben deutlich den Wunsch vieler Gartenbesitzer gezeigt eine Beregnungsanlage selber zu installieren. Da das Konzept einer Gartenberegnungsanlage von vielen Faktoren, wie z. B. der Gartengröße, der Art der Bepflanzung und der Gartengestaltung und den damit erforderlichen Einsatz verschiedener Regner abhängt, möchten wir Sie bei der Planung unterstützen. Denn nur das einwandfreie Zusammenspiel aller verwendeten Komponenten garantiert eine einwandfreie Beregnung.

Wir bieten die Verwirklichung Ihres Projektes in folgenden Schritten an:

1. Schritt: Sie schicken uns einen bemaßsten Grundriß in den Sie folgendes einzeichnen. (die nicht zu beregnenden Flächen, Haus, Schuppen usw., die Wege, den vorhandenen und den geplanten Bewuchs)

2. Schritt: Sie füllen einen Eimer mit 10 Liter Wasser aus der Quelle welche die Beregnungsanlage speist und messen die dafür benötigte Zeit. Bei Hauswasserwerken das Wasser eine Weile laufen lassen bis der Wasserdruck konstant ist.

3. Schritt: Sie senden beides an uns.

4. Schritt: Wir erstellen nach Ihren Angaben ein Projekt und senden Ihnen ein Angebot

5. Schritt: Bei Beauftragung senden wir nach dem Eingang Ihrer Zahlung das Projekt und das Material.